Liebe Mitglieder und Interessierte des Netzwerk Antidiskriminierung

Nach der Vereinsgründung im Dezember nimmt der neue Verein nun seine Arbeit auf. Bevor wir Sie demnächst ausführlicher über unsere Pläne unterrichten, möchten wir Sie auf unsere Jahresplanung hinweisen und Ihnen insbesondere zwei Termine ans Herz legen:

Am 12./13. März gibt es aufgrund der sehr großen Nachfrage noch einen zweiten und vorerst sicher letzten Zusatztermin unserer Fortbildung „Einführung in die Antidiskriminierungsberatung“. Für die beiden Durchgänge im November und Januar gab es beste Rückmeldungen von den Teilnehmenden. Für die zweitägige Fortbildung im Haus der Jugend in Reutlingen gibt es noch freie Plätze! Anmeldung an: info@netzwerk-antidiskriminierung.de

OPEN Space: Freitag, 27.03.2015

Tübingen, Aula der Mensa Uhlandstraße
Beginn 17:00, Ende 21:00

Die Open-Space-Konferenz ist gewissermaßen der kreative Think Tank des Netzwerkes.  Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder, alle Mitglieder der Runden Tische in Reutlingen und Tübingen und alle neu am Thema Interessierten.

Wir gehen zum einen davon aus, dass es im Netzwerk und darüber hinaus einen vielperspektivischen Blick auf Bedarfe und Möglichkeiten gibt, was in der Region zum Thema Diskriminierung gemacht werden sollte und kann. Wir gehen zum andern davon aus, dass es Personen gibt, die sich vielleicht nicht dauerhaft im Netzwerk engagieren wollen/können, aber für ein zeitlich befristete Mitarbeit zu gewinnen sind oder bestimmte Aufgaben in ihrem jeweiligen Arbeitsfeld integrieren können. 

Das Besondere am Format Open Space ist es, dass keine Themen vorbereitet werden, sondern die Arbeitsgrundlage ist, dass wir der Kreativität der Anwesenden vertrauen, die richtigen Themen zu finden und eine erste Idee zu entwickeln, wie sie umgesetzt werden können. 

Eine detaillierte Einladung folgt in Kürze.

Wir freuen uns, wenn diese Einladung weiter verteilt wird!

---

Termine: bitte vormerken

Vormerken können Sie sich auch bereits folgende Termine

Runder Tisch Tübingen: 12. Mai und 1. Dezember 2015, jeweils 17- 19 Uhr.  

Runder Tisch Reutlingen:  19. Mai und 8. Dezember 2015,  jeweils 17- 19 Uhr

Mitgliederversammlung:  3. November 2015 

oder: http://netzwerk-antidiskriminierung.de/termine/

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

---

Eintragung und Gemeinnützigkeit

Das Amtsgericht Stuttgart als zuständiges Registergericht hat die Eintragung des Netzwerk Antidiskriminierung e.V. am 12.02.2015 bestätigt. Und parallel dazu hat das Finanzamt Reutlingen die Gemeinnützigkeit anerkannt. Dazu gehört auch, dass der Verein Spendenbescheinigungen ausstellen darf. Und weil wir jetzt auch Konten besitzen, werden wir bald beginnen die Mitgliederbeiträge einzuziehen und wir können auch Spenden entgegennehmen:

Hauptgeschäftsgirokonto
Nr. 100092248
IBAN DE28 6405 0000 0100 0922 48
BIC SOLADES1REU

Spendenkonto
Nr. 100092255
IBAN DE33 6405 0000 0100 0922 55
BIC SOLADES1REU.

---

Mailinglisten: wir machen wir das mit der Post?

Dieser Rundbrief geht an die Empfänger_innenliste, die im Laufe der Zeit aus den Runden Tischen Reutlingen und Tübingen entstanden ist. Eine Selbsteintragung oder Selbstaustragung ist jederzeit möglich.

Mit dem Rundbrief sollen Informationen verschickt werden, die nicht auf eine bestimmte Region begrenzt ist.

Die Runden Tisch Reutlingen und Tübingen haben eigene Mailinglisten, ebenso wie es eine spezielle Liste nur für Fortbildungen gibt. Diese Listen werden kurzfristiger bedient. Sie können hier bedient werden.