Ausschnitt aus dem Flyer zum Veranstaltungsherbst

Programm Veranstaltungsherbst 2017

Wie bereits in den letzten Jahren wird das Netzwerk Antidiskriminierung auch dieses Jahr zwischen Oktober und Dezember einen Veranstaltungsherbst ausrichten. Dazu laden wir alle Interessierten ganz herzlich ein! Das Programm ist gewohnt vielfältig: Es wird Lesungen, Filme, Fortbildungen und Workshops rund um das Motto „Antidiskriminierung zum Thema machen“ in Tübingen, Reutlingen, Münsingen und Rottenburg geben. […]

Veranstaltung am 27. Juli: Jenseits von Sexismus und Rassismus?

Wir laden herzlich ein zur Podiumsdiskussion Jenseits von Sexismus und Rassismus? – Von der Schwierigkeit, über sexualisierte Gewalt zu sprechen Am Donnerstag 27. Juli um 19 Uhr im Weltethosinstitut, Hintere Grabenstraße 26 in Tübingen Hintergrund: Bei einer Veranstaltung der Fachschaft Erziehungswissenschaft im Tübinger Epplehaus im Mai kam es zu sexualisierten Übergriffen. Daraus entstand eine heftige […]

Eindrücke von der Fortbildung „Das liest sich gut und gerne“

  Andrea Pfanner, Diplom-Sozialpädagogin, gab am Freitag, 13. 11. eine Einführung in die Leichte Sprache und vermittelte den Unterschied zur Einfachen Sprache. Die Fortbildung war Teil des Veranstaltungsherbst des Netzwerk Antidiskriminierung Reutlingen-Tübingen e.V. und fand in den Räumen des Freundeskreis Mensch in der Tübinger Südstadt statt. Die Leichte Sprache wurde für und gemeinsam mit Menschen […]

9. Inklusionstag Baden-Württemberg am 28.11.2015 in Rottenburg

Unter dem Motto “Strukturen aufbrechen – Systeme verändern” findet am Samstag 28.11.2015 der 9. Inklusionstag Baden-Württemberg von 9.30 bis 17 Uhr in der Festhalle Rottenburg, Seebronner Str. 20 statt. Schirmherr ist der Landesbehindertenbeauftragte Gerd Weimer. Am Vormittag spricht u.a. der Leiter der Monitoringstelle der UN-Behindertenrechtskonvention Dr. Valentin Aichele. Nachmittags finden zahlreiche Workshops sowie ein Podium […]

Studie „Coming Out – und dann…?!“

Das Deutsche Jugendinstitut (DJI) hat in einem Projekt Coming-out-Verläufe und Diskriminierungserfahrungen von lesbischen, schwulen, bisexuellen und trans* Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Deutschland untersucht. Dazu wurde jetzt eine Broschüre mit den wichtigsten Ergebnissen veröffentlicht. Sie ist hier als PDF abrufbar. Im Rahmen einer Online-Befragung beteiligten sich über 5.000 LGBT Jugendliche und junge Erwachsene an der […]

Halbzeit im Veranstaltungsherbst

Am 14.10. fand die vom Netzwerk organisierte Podiumsdiskussion „Diskriminierung (be)trifft alle?! ..und alle können etwas dagegen tun“ im Weltethos-Institut in Tübingen statt. Trotz des großen Andrangs bei der parallel stattfindenden städtischen Informationsveranstaltung zur weiteren Unterbringung von Geflüchteten in Tübingen waren ca. 40 Interessierte zur Veranstaltung gekommen. Nach der freundlichen Begrüßung durch Dr. Bernd Villhauer als […]

Barrierefreies Webdesign

Markus Lemcke gab am 22.10. einer Gruppe Interessierter eine Einführung in barrierefreies Webdesign. Markus Lemcke ist Software-Entwickler mit langjähriger Erfahrung in der Barrierefreien Gestaltung von Internetseiten und der Entwicklung von Software für Menschen mit Behinderung. Barrierefreies Webdesign definiert Lemcke so, „dass Internetseiten so gestaltet sind, dass Menschen mit unterschiedlichen körperlichen Einschränkungen die Internetseiten wahrnehmen und […]

Symbol Runder Tisch (alt)

Runder Tisch in Tübingen und Reutlingen

Im Mai finden in Tübingen und Reutlingen die ersten Runden Tische nach der Open Space Veranstaltung statt. Dazu eine herzliche Einladung! Der Runde Tisch Tübingen trifft sich am Dienstag 12.05. um 17 Uhr  im Frauencafé im Frauenprojektehaus, Weberstr. 8. Themen werden sein: Rückblick auf die Open Space Veranstaltung Schwerpunkte und Projekte des Netzwerks Antidiskriminierung Geplante […]